Unser Team

Fachlich kompetent

Wir beraten Sie in beruflichen und persönlichen Konfliktsituationen.
Vertraulich, kompetent und erfolgreich.

Prof. Dr. med. Rainer Matthias Holm-Hadulla

  • Direktor des Heidelberger Instituts für Coaching (hic)
  • Professor für Psychotherapeutische Medizin an der Universität Heidelberg
  • Privatpraxis für Beratung und Psychotherapie
  • Gastprofessuren in Buenos Aires und Santiago de Chile sowie an der Pop-Akademie in Mannheim

Publikationen

Autor mehrerer Bücher, z.B. "Kreativität - Konzept und Lebensstil" sowie vielfältiger Medienbeiträge.
Prof. Dr. med. Rainer M. Holm-Hadulla

Rainer Matthias Holm-Hadulla

Direktor des Heidelberger Instituts für Coaching

Dipl.-Biol. Ulrike Conrad

Systemisches Coaching und Konfliktmanagement, Kommunikationstraining
  • Spezielle Erfahrungen in interkultureller und internationaler Kommunikation
  • Weiterbildungen in Achtsamkeitstraining und gewaltfreier Kommunikation
  • Hochschulzertifikat Systemisches Coaching
  • Wissenschaftliche Projektmanagerin am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ)
  • Mehrere Jahre Auslandserfahrung (USA)
  • Lektorin und Programmplanerin bei wissenschaftlichen und medizinischen Verlagen in Heidelberg (Spektrum der Wissenschaft, Springer Verlag)
  • Studium der Biologie (Diplom) an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Dipl.-Biol. Ulrike Conrad

Ulrike Conrad

Beraterin am Heidelberger Institut für Coaching

Dipl.-Psych. Maren Dewald

  • Doktorandin bei SAP SE in Kooperation mit der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

  • Akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie (Prof. Dr. Karlheinz Sonntag) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

  • Weiterbildung in Systemischer Beratung und Therapie am Helm Stierlin Institut (HSI)

  • Studium der Psychologie in Landau, Heidelberg und Madrid mit den Schwerpunkten Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie, Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie

  • Interessensgebiete: Personal- & Führungskräfteentwicklung, Change Management, Positive Psychologie

Dipl.-Psych. Maren Dewald

Maren Dewald

Beraterin am Heidelberger Institut für Coaching

Dr. phil. Dipl.-Psych. Frank-Hagen Hofmann

  • Leitender Psychologe der Psychosozialen Beratungsstelle des Studierendenwerks Heidelberg; Approbierter Verhaltenstherapeut
  • Dissertation über "Kreativität und Krise" an der Universität Heidelberg
  • PostDoc am Universitätsklinikum Heidelberg, Projekt „Coaching for Junior Scientists“
  • Mitentwickler des Beratungskonzepts des Heidelberger Institut für Coaching
  • Interessensgebiete: Organizational Change / Change Management, Leadership, Innovation Management, Stress Coping
Dr. phil. Frank-Hagen Hofmann

Frank-Hagen Hofmann

Berater am Heidelberger Institut für Coaching

Dipl.-Psych. Volker Kreß

  • Berater an der Psychosozialen Beratungsstelle des Studierendenwerks Heidelberg
  • Promotion an der Universität Heidelberg über "Effektivität von Beratung und Coaching"
  • Psychotherapieausbildung am Heidelberger Institut für Psychotherapie (HIP)
  • Mitentwickler des Beratungskonzepts des Heidelberger Institut für Coaching
  • Publikationen zu Beratung und methodischen Grundlagen
Dipl.-Psych. Volker Kreß

Volker Kreß

Berater am Heidelberger Institut für Coaching

Dr. phil. Dipl.-Psych. Michael Sperth

  • Berater an der Psychosozialen Beratungsstelle des Studierendenwerks Heidelberg
  • Von 2007 bis 2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Universitätsklinikum Heidelberg, Zentrum für Psychosoziale Medizin, Projekt „Beratung und Kreativität“
  • Psychotherapieausbildung am Heidelberger Institut für Tiefenpsychologie e. V. (HIT)
  • Lehrbeauftragter an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg
  • Mitentwickler des Beratungskonzepts des Heidelberger Institut für Coaching
Dr. phil. Dipl.-Psych. Michael Sperth

Michael Sperth

Berater am Heidelberger Institut für Coaching

Sprechen Sie mit uns

...in Deutsch und Englisch

hic - Heidelberger Institut für Coaching

Anschrift

Heidelberger Institut für Coaching
Adenauerplatz 2 · D-69115 Heidelberg

Kontakt

Telefon: +49 (0) 62 21 / 47 40 30
E-Mail an uns